LIGHTHOUSE Personalberatung GmbH
Menü

Führungskurse

Das Führen von Menschen will gelernt sein und ist niemandem einfach so in die Wiege gelegt. Weder an Schulen noch Universitäten steht es auf dem Lehrplan. Oft fühlen sich Nachwuchsführungskräfte ins kalte Wasser geworfen und sich selbst überlassen.

Sie entwickeln ihren eigenen intuitiven Führungsstil aus dem ‚gesunden Menschenverstand‘ heraus und leiten dabei ihr Führungsverhalten aus ihren eigenen positiven, wie negativen Erfahrungen ab. Vorbilder sind Eltern, Lehrer, Vorgesetzte und alle, die man in Führungsaufgaben erlebt hat.

Diese Erfahrungen werden sortiert in „hat funktioniert“ und „geht gar nicht“. Das reicht aber als professionelle Führungstools nicht aus.

Es  fehlt dann in schwierigen Situationen das Wissen um erprobte Methoden und Führungsinstrumente.

Wir sind der Meinung, Mitarbeiterführung ist ein wichtiger Aspekt in der modernen Personalarbeit und haben uns deshalb diesem Thema besonders gewidmet. Unser Führungsverständnis haben wir definiert und in fünf Leitsätze gefasst:

  1. Jeder Mitarbeiter hat Anspruch auf respektvolle ihn fördernde Führung.
  2.  Führen heißt, mit seinem Team das Ziel zu erreichen. Dabei kann auch der Weg das Ziel sein.
  3. Führen heißt, gegenüber den anvertrauten Menschen Verantwortung zu übernehmen, offen und ehrlich zu sein, sich um ihr Wohlergehen zu kümmern und für sie zu sorgen.
  4. Führen heißt, seine Mitarbeiter* zum Erfolg zu führen, sie erfolgreich zu machen, sie in den Vordergrund stellen.
  5. Führen ist eine kreative Aufgabe. Führen heißt, beim Mitarbeiter die Lust an der Entfaltung der eigenen Fähigkeiten und am Dienst für die Gemeinschaft zu wecken.

Führen ist eine individuelle Fähigkeit  und lässt sich lernen..

Ihre Persönlichkeit bestimmt, welche Führungstools für Sie infrage kommen. Sie können nur die Tools glaubhaft anwenden, wenn Sie authentisch und mit Ihren Überzeugungen und Werten hinter den Anweisungen stehen. Individuelle Einzelkurse vermitteln Ihnen die Tools, abgestimmt auf Ihre Persönlichkeit und Ihre Führungserfahrung.